Spielerisch
einfach
Musik
verstehen

Du wirst Musik noch mehr genießen können, wenn du auch die Zusammenhänge dahinter verstehst. Lass dich überraschen wie einfach und spielerlisch du Musiktheorie lernen kannst. Du wirst nicht mehr Note für Note spielen, sondern vielmehr mit ihnen jonglieren. ;-)

Es werden dir verschiedene, kreative, lustbetonte Zugänge angeboten, wie du Musik noch besser verstehen kannst. Du wirst lernen Rhythmen zu analysieren, um sie dann in kleinen, verdaubaren und überschaubaren Portionen genießen zu können. Harmonische Verbindungen und Akkordstrukturen werden dir ebenfalls auf einfache und gleichzeitig spannende Art und Weise verständlich gemacht. 

Freu dich, wenn dein musikalischer Horizont sich noch erweitern kann. 

Gerald Lindinger

Seit vielen Jahren beschäftigt er sich, wie man auf einfache und doch wunderbare, harmonische, groovige Art den Zugang zur Musik (für Anfänger*innen) eröffnen kann. Dabei ist ihm der praktische Bezug immer besonders wichtig. Mit Gitarre, Klavier oder Gesang wird das erworbene Wissen dann zum Klingen gebracht.

So wird Musiktheorie lebendig.

Kurstermin

21. Mai 2021
16.00 - 19.30

Kursort

Weinzierl 52
4563 Micheldorf

Kursbeitrag

65 Euro

Anmeldung